Nummernschild Rückfahrkameras bzw. Kennzeichenhalter Rückfahrkamera

Zeigt alle 15 Ergebnisse

Sortieren nach

Wer schnell eine Rückfahrkamera in sein Auto einbauen möchte, ist hier richtig. Nummernschild Rückfahrkameras sind die einfachste Methode, um zukünftig Schäden beim Einparken zu vermeiden. Hier ist die Kamera bereits in einem Kennzeichenhalter eingebaut. Selbstverständlich mit EU-Emblem. Sie müssen nur Ihr Kennzeichen aus dem alten Halter ausbauen und in den neuen Halter einsetzen. Einfacher geht es nicht. Unsere Nummernschild Rückfahrkameras senden das Signal entweder kabellos oder mit Kabel. Egal, wofür Sie sich entscheiden: Sogar die Kabel sind immer im Set enthalten. Ob Sie die Kabel wirklich benötigen oder auch nicht, liegt bei Ihnen. Mit unseren Sets müssen Sie deshalb nichts teuer dazukaufen. Darum ist alles, was Sie brauchen, schon dabei.

Montage und Installation der Nummernschild Rückfahrkameras leicht gemacht

Nummernschild Rückfahrkameras einzubauen ist leichter, als Sie vielleicht denken. Außerdem müssen keine Löcher in das Fahrzeug bohren, sondern lediglich den Kennzeichenhalter austauschen. Übrigens: Die Halter sind für alle EU-Kennzeichen bis maximal 520 x 110 mm geeignet.  Sie haben keine Lust, das Kabel durch das ganze Auto zu verlegen? Dann entscheiden Sie sich für einen kabelloses System. So ist der Einbau wirklich ein Kinderspiel.

Damit Sie das Kamerabild gut betrachten können, ist ein Monitor im Set enthalten. Damit ist alles dabei, was Sie benötigen. Kamera, Sender und Empfänger, Kabel und der Monitor. Beim Monitor können Sie aus den folgenden Varianten wählen:  Flip Monitor, Spiegel Monitor, Windschutzscheiben Monitor oder einen aufklappbaren Monitor.

Unterschiedliche Modelle für alle Ihre Anforderungen

Alle unsere Kennzeichenhalter Rückfahrkameras haben eine Nachtsicht Funktion. Deswegen können Sie die Nummerschild Rückfahrkameras nicht nur am Tag, sondern auch in der Nacht benutzen.

Die Rückfahrkameras sind bereits im Kennzeichenhalter eingebaut. Eine aufwendige Installation entfällt damit für Sie.

Alle Nummernschild Rückfahrkameras zeigen auf dem Monitor eine virtuelle  Parklinie. So können Sie die Entfernung zu einem Hindernis besser einzuschätzen. Dadurch werden Sie nie wieder einen Unfall riskieren.

Es gibt im wesentlichen drei Varianten:

Beim Standardmodell erhalten Sie einen Kennzeichenhalter mit Kamera für Hinten. Das Signal wird kabellos im Monitor übertragen.

Oder Sie entscheiden sich für unserer Modell, das zusätzlich eine dynamische Linie beim seitlichen Einparken anzeigt. So wird das Einparken für Sie noch einfacher. Auch hier wird das Signal kabellos übertragen.

Bei der dritten Variante Schließlich erhalten Sie zwei Kennzeichenhalter mit Kamera. Auf dem 7 Zoll Monitor können Sie vorne und hinten parallel sehen. Sobald der Abstand zu kurz ist, ertönt ein akkustisches Signal. Das Videosignal wird per Kabel übertragen.