360 Grad Rückfahrkamera und Weitwinkel Rückfahrkamera

Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt

Sortieren nach

Eine Rückfahrkamera – auch als Fahrassistenz bezeichnet – dient häufig vor allem als Einparkhilfe. In der einfachsten Variante sieht der Fahrer auf einem Monitor, was hinter dem Auto gerade passiert. Mit einer Rückfahrkamera entfällt ein großes Risiko. Bei einem normalen System sehen Sie lediglich einen kleinen Bereich hinter Ihrem Auto. Bei einer Weitwinkel Rückfahrkamera hingegen sehen Sie deutlich mehr. Sie haben dadurch ein erweitertes Sichtbild auch seitlich von Ihrem Heck. Dadurch rangieren und fahren Sie rückwärts noch sicherer. Einen noch besseren “Rundumschutz” erhalten Sie, wenn Sie sich für eine sogenannte 360 Grad Rückfahrkamera entscheiden. Im Gegensatz zu normalen Rückfahrkameras haben Sie durch die Seitenspiegel Rückfahrkamera zudem den kompletten Überblick über alles, was links und rechts von Ihrem Auto passiert. Zudem  können Sie sich auch ein Monitorbild von allem anschauen, was vor der Front Ihres Wagens passiert. Mit einer 360 Grad Rückfahrkamera reduzieren Sie das Risiko eines Unfalls deutlich.

360 Grad Rückfahrkamera mit Seitenspiegel Rückfahrkamera

Bei diese Lösung sorgen insgesamt 4 Rückfahrkameras mit Weitwinkel  für den kompletten Schutz Ihres Autos. 4 Kameras zeigen Ihnen alle vier Seiten Ihres Autos. Die hintere  Rückfahrkamera können Sie an Hecktür oder an der Stoßstange anbringen. Die zweite Kamera mit Weitwinkel wird an der vorderen Stoßstange befestigt. Für den perfekten Durchblick auf der linken und rechten Seite Ihres Autos sorgen die Seitenspiegel Rückfahrkamera, die Sie einfach an den Außenspiegeln anbringen. Die Übertragung auf den Monitor erfolgt sicher per Videokabel. Monitor und Kabel liefern wir für Sie mit. Mit der 360 Grad Rückfahrkamera haben Sie den kompletten Durchblick. Übrigens:  An dieses System können Sie auch SD Karten und USB Festplatten anschließen. So können Sie alles aufzeichnen und belegen. Sollte es doch einmal zu einem Unfall kommen, kann die Schuldfrage dadurch leichter geklärt werden. Ein Feature, das schon viele Streitigkeiten klären konnte.

Sollten einmal schlechte Lichtverhältnisse herrschen: Alle 360 Grad Rückfahrkameras haben einen Nachtsichtmodus. So entgeht Ihnen auch in der Nacht kein Detail.

Weitwinkel Rückfahrkamera

Die Weitwinkel Rückfahrkamera zeigt Ihnen ein deutlich erweiteres Sehfeld im hinteren Bereich. Sie sehen nicht nur den Bereich direkt hintem dem Heck des Autos. Durch die Weitwinkel Rückfahrkamera sehen Sie außerdem, was sich im seitlich hinteren Bereich des Wagens befindet. Unter dem Strich wird Ihre Sicherheit so deutlich gesteigert.So können Sie beispielsweise kleine Kinder, die eventuell hinter das Auto laufen, noch früher sehen.  Wir liefern Ihnen alles, was Sie zur Montage und zum Betrieb benötigen. Sie erhalten einen Monitor sowie alle Kabel von uns dazu , wenn Sie die Weitwinkel Rückfahrkamera bestellen. Bei der Montage hilft Ihnen die Anleitung. Der Einbau ist auch für handwerklich eher durchschnittlich begabte Menschen geignet.