Transporter Parkassistent

Transporter ParkassistentEine häufig auftretende Situation, wenn Sie mit einem Transporter unterwegs sind, ist das Rückwärts-Einparken und das Rangieren in häufig engen Umgebungen. Ohne technische Hilfsmittel wie den Transporter Parkassistent kann dies gerne einmal kompliziert und auch gefährlich werden. Sie müssen beim Rangieren die Vorderseite im Blick haben und auch hinten schauen, ob Sie beim Einparken eventuell gegen ein anderes Auto stoßen. Auch seitlich von Ihrem Transporter kann sich ein Hindernis befinden. Stellen Sie zum Beispiel vor, dass seitlich von Ihrem Transporter ein Mensch gerade die Straße überquert. Gerade bei einem Transporter sind die Sicht nach hinten und zur Seite häufig nicht gut. So können Sie in unübersichtliche Situaltionen geraten.

Hier unterstützt Sie ein 360 Grad Rückfahrsystem gerade bei Park- und Rangiersituationen perfekt. Sie haben alle vier Fahrzeugseiten auf Ihrem Monitor bequem im Blick. Hier gilt: Viele Augen sehen mehr. Insgesamt beobachten 4 Kameras die Umgebung Ihres Wagens.  Zwei befinden sich an der Seite des Transporters. Dazu sorgt jeweils eine Kamera auf der Vorderseite und der Rückseite des Transporters für den perfekten Überblick.

Gefährliche Situationen und Unfälle durch den Transporter Parkassistent vermeiden

In unserem Beispiel erkennen die seitlichen Kameras die beiden geparkten PKWs und zeigen Ihnen auf dem Monitor an, wie viel Platz noch bleibt.  Auch die Veränderung des Winkels wird Ihnen mit einer Hilfslinie perfekt auf dem Monitor angezeigt. Zusätzlich warnt das System Sie, wenn es doch einmal zu eng werden sollte. Der rot gekennzeichnete Wagen zum Beispiel befindet sich im toten Winkel. Beim rückwärts Einparken könnte der Fahrer diesen ohne technische Hilfe leicht übersehen.

Die an der Oberseite des Hecks angebrachte Kamera zeigt Hindernisse jeglicher Art, die sich hinter dem Transporter befinden. Die Dame, die auf dem Bild seitlich hinter dem Transporter steht, wird ebenfalls vom System erfasst. Ohne eine 360 Grad Lösung wäre die Wahrscheinlichkeit groß, dass der Fahrer des Transporters die Dame nicht gesehen hätte. Das hätte umso gefährlicher werden können, wenn die Frau in die andere Richtung geht und den Fahrweg kreuzt.

Das 360 Grad System ermöglicht mit den Bildern von allen vier Kameras den perfekten Überblick. Unter anderem auch eine detaillierte Darstellung Ihres Transporters und seiner Umgebung aus der Vogelperspektive. Zusätzlich können Sie jederzeit ganz gezielt zwischen den Kameraansichten wechseln. So werden Sie in Zukunft auch bei Situationen wie auf dem Bild dargestellt alles perfekt meistern.

Mehr info zu rückfahrsystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.